Im Juli 2018 besuchte ich zum ersten Mal das Abschlusskonzert der Ensembles bei den Jazz Conceptions und war fasziniert. Die große Bandbreite, die verschiedensten Konzeptionen und vor allem auch die Stimmung vor Ort hatten mich total begeistert. Damals nahm ich mir vor, bei den Jazz Conceptions 2019 als Zeichnerin dabei zu sein. 

Fünf Skizzenbücher habe ich während der diesjährigen Conceptions befüllt. Die Arbeiten, die während der 5 Tage entstanden, sind Teil meines Kunstprojekts „sketch jazz", in dem ich an Darstellungsmöglichkeiten von Musik arbeite.

Mein ganz herzlicher Dank geht an Jürgen Wuchner und an all die netten und großartigen Musiker„Kollegen", sowie die Dozenten, in deren Kursen ich so willkommen war und die ihr Wissen mit mir geteilt haben.

Dank auch an Bernd Breitwieser von der Bessunger Knabenschule und den steten Rückenwind vom Jazzinstitut!

Ich hoffe, dass ich mit meinen Zeichnungen etwas von meiner Begeisterung für Jazz und die einmalige Atmosphäre  bei den Conceptions zurückgeben kann.


Ensemble
Jürgen Wuchner

Ensemble 

Anna Kaluza

Ensemble 

Bertram Ritter


Ensemble

Johannes Fink

Ensemble

Richard Koch

Großensemble

Christopher Dell


Jugendensemble

Uli Partheil

Konzerte

Sessions


Meine Skizzen sind urheberrechtlich geschützt. Wer Interesse an einzelnen Skizzen hat, kann mich gerne per Mail kontaktieren.